Die Gewaltfreie Kommunikation kennenlernen und erleben

Die Gewaltfreie Kommunikation kann sowohl beim Kommunizieren im Alltag als auch beim Lösen von Konflikten im persönlichen und beruflichen Umfeld hilfreich sein.

Die Gewaltfreie Kommunikation ist gleichzeitig ein Prozess und eine Methode. Sie  ermöglicht es  einem, so miteinander zu sprechen, dass das Gespräch für alle Beteiligten verständlich und weiterführend wird.

Die Gewaltfreie Kommunikation baut auf eine wertschätzende Grundhaltung.

In diesem Kurs lernen Sie die Gewaltfreie Kommunikation kennen und Sie können erleben, wie sie funktioniert und wirkt. Sie entdecken Möglichkeiten, wie Hindernisse und Stolpersteine im Gespräch vermieden werden können.

  • Kursort: Kursraum 3. Stock, Bahnhofstrasse 26, 2502 Biel
  • Kursdauer: 3x 90 Minuten am Freitagabend von 18:30 bis 20:00
  • Kursdaten: Die Daten für 2020 sind noch nicht festgelegt
  • Kurskosten: Fr. 110:00

Einzellektionen sind nach Absprache möglich. Nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf. (siehe Kontakt)

Anmeldung: inderbitzin@gespraechs-kultur.ch